RPG is my Hobby

Privates Forum
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Dan Seong | Hufflepuff

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
HeartWriter
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 131
Anmeldedatum : 31.08.15

BeitragThema: Dan Seong | Hufflepuff   Fr Jun 16, 2017 1:06 pm


My outer Cover

VOLLSTÄNDIGER NAME:
Dan Seong
SPITZNAME:
Dan
ALTER:
16 Jahre alt
GEBURTSTAG:
13. Oktober
GEBURTS- /WOHNORT:
London
BLUTSTATUS:
Reinblütig

Family Tree

MUTTER:
Rosie Yang | 43 Jahre alt | Bankkauffrau | Reinblüter | Gut | Lebend |
Meine Mutter ist manchmal ziemlich anstrengend, vor allem wenn es um meinen Vater geht. Über ihn habe ich seit sie sich getrennt haben nichts von ihm gehört hat. Seine Mutter ist Bankkauffrau im Magierministerium im BEreich Internationale Büro für Magisches Recht und scheint ihre Arbeit zu mögen, zumindest so sehr das sie meist Stundenlang nicht daheim ist und ich mich alleine versorgen musste. So hatte ich auch recht früh Kochen gelernt. Zaubern war in der realen Welt sowieso verboten ist. Das macht mir meine Mutter auch immer mehr als einmal am Tag noch mal klar. Sie ist ziemlich streng und lässt ungerne mit sich reden. Wenn ich sie wegen der Scheidung was frage, blockt sie komplett ab und auch als ich nach Hogwarts ging hat sie mir immer wieder weiß gemacht das ich gut im Unterricht aufpassen soll und das sie mich sehr lieb hat. Anfangs wusste ich nicht warum sie so versessen darauf war, aber als ich dann Damian kennenlernte wusste ich wieso sie so einen Bammel davor hatte, das ich nach Hogwarts gehe.

VATER:
Sven Seong | 45 Jahre alt | Bauarbeiter | Reinblüter | Gut | Lebend |
Meinen Vater kenne ich nicht, und weiß auch nicht viel über ihn, da meine Mutter es immer abblockt über ihn zu reden. Ich hatte mal ein Bild von ihm gefunden in einem der Bilderbücher und hielt es versteckt damit meine Mutter es nicht auch entsorgt hat.

GESCHWISTER:
Damian Seon | 16 Jahre alt | Reinblüter | Schüler | Gut | Lebend |
Bis zu meinem 11 Geburtstag wusste ich nicht mal das ich einen Zwilling besaß bevor ich dann Damian begegnete, der wie ich nach Hogwarts kam und dort durch den Sprechenden Hut ebenfalls in Hufflepuff landete. Eher zufällig liefen wir damals aneinerder vorbei und dachten erstmal das das eine Art Spiegelbild war, vor allem da wir fast gleichzeitig um die gegenüberliegende Ecke gebogen waren, bevor wir uns gegenüberstanden. Zuerst ging ich aus das Maggy eine meiner besten Freunde, eine wahre Streberin, der Grund war und sie irgendwas dummes wieder hergezaubert hatte und ich daher mein Spiegelbild sah, während sie keins hatte. Doch es stellte sich heraus das es jemand anderes war der vor mir stand. Schnell stellte sich auch heraus das wir wohl Zwillinge sein mussten, vor allem als wir unsere Eltern erwähnten. Allerdings verstehen wir bis heute nicht, warum uns unsere Eltern nie voneinander erzählt haben. Mittlerweile sind schon einige Jahre vergangen und ich verstehe mich echt gut mit meinem Bruder. Ab und an treffen wir uns auch auswärts von Hogwarts ohne das unsere Eltern was davon erfuhren. Das seltsame ist nur das wenn uns unsere Mitschüler immer gemeinsam erleben sie uns immer "Engelchen und Teufelchen" nennen, wobei Damian der Teufel und ich der Engel sein sollen. Wir sehen gleich aus, aber vom Charakter sind wir beide ziemlich verschieden, fast schon das komplette Gegenteil.. aber eben nur fast.

SONSTIGE
keine

Eye of the Soul

CHARAKTER:
Wenn man andere Fragt was ich für ein Mensch sei, würden wahrscheinlich viele dasselbe sagen. Lieb, freundlich, hilfsbereit, aufgedreht und immer am lachen. Ja meist stimmt es auch, aber ich kann auch mal anders sein. Im Gegensatz zu Damian habe ich eher eine positive Aura, das heißt aber nicht das es nicht auf mal Momente gibt in denen ich ausrasten kann und auch mal verrückter werden kann. Dann gibt es momente in denen ich tief in Gedanken versunken bin und abdrifte und niemanden an mich ranlasse. Kurz gesagt: Ich bin ein ganz normaler junger Mann, der jeden mit seiner guten laune anstecken kann, durchgedreht ist und gerne späße macht, intelligent ist und manchmal nicht ganz so durchschaubar ist wie manche denken.
Was man mir aber auf jedenfall immer ansieht ist, das ich meine freundschaftlich mit Würde behandele, das mir meine freunde viel wert sind wie auch mein Bruder. Für Menschen, die mir wichtig sind, würde ich mein Leben geben.

STÄRKEN:
• Hilfsbereit
• Intelligent
• Zaubersprüche
• Sportlich

SCHWÄCHEN:
• ist ein Nerd
• Höhenangst
• Gefühle
• Mag keine Süßigkeiten außer Bertie-Botts-Bohnen

VORLIEBEN:
• Schlafen
• Zaubern
• Mädchen
• Musik

ABNEIGUNGEN:
• Ruhestörungen
• Slytherin
• Kräuterkunde
• Schlangen

The magic inside

HAUS:
Hufflepuff
JAHRGANG:
6.Jahrgang
BESONDERES AMT:
 bisher nicht
QUIDDITCH:


UTZ-FÄCHER:
Welche Fäher hast du für deine UTZe gewählt? Mind. 5 und max. 7 Nur für Klasse 6&7, sonst bitte löschen!

WESEN/FÄHIGKEIT:
Nur ein einfacher Zauberer
ZAUBERSTAB:
 Holz: Weißdorn/ Kern: Drachenherzfaser / Länge: 10 ½" / Eigenschaften: Federnd
PATRONUS:
Adler
NERHEGEB:
Meine Familie wieder mal zusammen zu sehen und niemals wieder von meinem Bruder getrennt zu werden
IRRWICHT:
der dunkle Lord
HAUSTIER:
Eule namens Rex

Another Story

DEINE VERGANGENHEIT:

Geboren wurde ich in London als Sohn von Sven Seong und Rosie Yang. Sie waren zu dem Zeitpunkt nicht mal wirklich verheiratet sondern nur verlobt als Rosie Zwillinge zur Welt brachte. Allerdings kam es zu einem Vorfall, der mir nach wie vor noch immer nicht bekannt ist. Jedenfalls kam es dazu das sich meine Eltern trennten und jeder von ihnen eines der beiden Jungs mitnahm. Zu diesem Zeitpunkt und bis zu meinem 11 Geburtstag wusste ich nicht einmal das ich einen Bruder besaß. Meine Mutter meidete es so gut es ging über meinen Vater zu reden, weswegen ich nichts über ihn weiß.
An meinem 11. Geburtstag erhielt ich einen Brief von Hogwarts in dem ich eine Einladung zum neuen Schuljahr erhielt. Natürlich war ich super aufgeregt und freute mich auch riesig darüber.
Die Fahrt zur Schule verlief problemlos bis dahin das mein Koffer verschwand und ich diesen erst wiederholen musste, weswegen ich die Anfangszeremonie verpasste und dann im Nachhinein mein Haus zugeteilt bekam. Hufflepuff.
Die Schule war voller Überraschungen und mit jeder wurde ich immer Interessierte an der Zauberei.
Doch die größte Überraschung jedoch erfuhr ich als ich einmal mit meiner Freundin Yola unterwegs war in den Gängen. Gerade lief ich um die Ecke als ich mich selbst gegenüber sah. Zuerst hielt ich es für einen Spiegel und dachte Yola hätte einen Zauber ausprobiert und lachte leicht und sah sie an, doch sie schien genauso verwundert zu sein. Als ich näher an mein "Spiegel" ran lief bemerkte ich jedoch das dies kein Zauber war. Es war ein anderer Mensch, ein Mensch der anscheinend jemand war den ich besser kennen sollte. Es dauerte nicht sehr lang bis Yola dann uns klar machte, das wir wohl Zwillinge sein musste, und das stellte sich auch so heraus.
Meine Mutter hatte mich all die Jahre belogen und nie was von einem Bruder erwähnt, geschweige denn von einem Zwillingsbruder.
Mit den Jahren lernten wir uns kennen und wurden unzertrennlich. Von unseren Eltern hielten wir es geheim und schafften es dann auch außerhalb von Hogwarts uns zu treffen.
So wurden wir beide Zauberer an der besten Schule und versuchen nun gegen Voldemort zu bekämpfen, wenn das auch nicht sehr leicht werden wird.

Another Story

WEITERGABE?
Nur wenn Damian will, Set und Stecki nicht!
AVATAR:
Jimin aus BTS
NAME:
Gizi
ALTER:
25 Jahre alt
ZWEITCHARAKTER?
Keine Bisher
REGELN BESTÄTIGEN:
Jay war hier


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-is-my-hobby.forumieren.com
 
Dan Seong | Hufflepuff
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RPG is my Hobby :: Charaktere :: fertige Steckbriefe-
Gehe zu: